Divided Mulittude News

DIVIDED MULTITUDE: The Norwegian Progressive/Power Metal band signs with Ram It Down Records!

New album ‚Faceless Aggressor‘ out August 24!

Ram It Down Records is delighted to announce the signing of Norway’s Prog (Power) Metal act DIVIDED MULTITUDE to a worldwide deal.
The band was founded in 1995 and released their debut album four years later. Five more albums were following, with the latest, simply titled ‚Divided Multitude‘, arriving in 2015.
Not too long ago, vocalist Jan Thore Grefstad (known from Saint Deamon, Highland Glory and his successful participation on the „Norway’s Idol“ show), joined the group’s ranks.

The new album, titled ‚Faceless Aggressor‘, was mixed and mastered by Jacob Hansen (Evergrey, Pretty Maids, Volbeat). Release is scheduled for August 24.

Divided Multitude is:
Christer Harøy – Guitar
Anders Vinje – Drums
Rayner Harøy – Bass
Jan Thore Grefstad – Vocals
Sindre Antonsen – Guitars and Vocals

Metalite News

METALITE unterzeichnet bei AFM Records!

AFM Records präsentieren heute stolz ihr jüngstes Signing: METALITE, die neuen Melodic Metal Shooting Stars aus Schweden. Die Band um Gitarrist Edwin Premberg zeichnet sich durch ihren melodischen und unvergesslichen Metal aus. Wir freuen uns sehr über dieses Signing und heißen METALITE herzlich in der AFM Records Familie willkommen!

Edwin über das Signing:
„Die Erfolgswelle von METALITE scheint derzeit nicht abzureißen. Wir sind sehr glücklich über den Vertrag mit AFM Records und sehr stolz darüber, das Label mit all diesen großen und fantastischen Bands zu teilen und nun ein Teil davon zu werden. Ich denke, dass wir eine leuchtende Zukunft vor uns haben, mit unserer neuen Sängerin Erica und den neuen Songs wird sich der Erfolg von METALITE weiter fortsetzen. Vielen Dank an all unsere Fans, die von Anfang an an uns geglaubt haben.“

Nach ihrem Debütalbum „Heroes In Time“, welches 2017 für Aufsehen sorgte, setzt METALITE nun zum nächsten großen Sprung an: Zusammen mit ihrer neuen Sängerin Erica Ohlsson arbeitet die Band gerade an ihrem zweiten Album. Man darf also gespannt bleiben…

Crystal Viper News

CRYSTAL VIPER neues Album

Das polnische Heavy Metal Kraftwerk CRYSTAL VIPER arbeitet an seinem neuen Studioalbum, welches im Herbst diesen Jahres erscheinen wird. Der siebte Langspieler von Marta Gabriel und Co wird den Namen „Tales Of Fire And Ice“ tragen und via AFM Records als CD, Ltd. Vinyl und Download veröffentlicht werden. „Wir sind gerade erst mit der Vorproduktion fertig geworden. Ich denke, viele unserer Fans werden sehr überrascht sein“, sagt Frontfrau Marta Gabriel. „Die neuen Songs klingen nach wie vor nach CRYSTAL VIPER, aber besitzen eine ganz andere Energie als die bisherigen Stücke.“

Das letzte Album von CRYSTAL VIPER, „Queen Of Witches“ erschien im Februar 2017 via AFM, im Sommer 2018 veröffentlichte CRYSTAL VIPER eine Special Ltd. Edition 10“ EP mit dem Namen „At The Edge Of Time“.

Die nächsten CRYSTAL VIPER live shows:
29/06/2019 – Gardloryki Festival, Nowe Miasto Nad Warta, Poland
04/07/2019 – Nord Rock Festival, Cvikow, Czech Republic
02/08/2019 – Rock Pod Kamenom Festival, Slovakia
16/08/2019 – Sabaton Open Air, Falun, Sweden
14/09/2019 – Barba Negra, Budapest, Hungary
05/10/2019 – Rising Fest, Longvic, France

Elvenking News

ELVENKING veröffentlichen ihr zehntes Album „Reader Of The Runes – Divination

Nach neun starken Alben gehen die italienischen Folk Power Metaller von ELVENKING den nächsten Schritt in ihrer Karriere: „Reader Of The Runes – Divination“ erscheint am 30. August 2019 via AFM Records. Mit diesem Album kreiert die Band eine vollkommen neue Welt, welche den Kern der Band, ihre Botschaft und ihre Musik neu ergründet und umfasst. Als Konzept aufgebaut, entführt „Reader Of The Runes – Divination“ in eine mystische Welt voller Magie, Runen und antiker Kräfte fernab des Alltäglichen. Die Band selbst über ihr neues Album: „Freut euch auf epische Melodien, Folkelemente, akustische Pausen und harte Brecher – und das alles in einem Album, welches manch einer schon jetzt für unsere beste Platte hält!“
„Reader Of The Runes – Divination“ erscheint als Digipak, Ltd. Gatefold, Vinyl und Boxset.

Nitrogods News

NITROGODS enthüllen weitere Albumdetails und neues Video

Im nächsten Monat werden NITROGODS ihr neues Album „Rebel Dayz“ veröffentlichen. Seit heute ist die neue Single „We’ll Bring The House Down“, ein Slade Cover, verfügbar- und dazu gibt es auch ein offizielles Video, das man sich hier ansehen kann!

Das Album ist in verschiedenen Formaten erhältlich: Als CD Digipak, limitierte Vinyl LP in verschiedenen Farben (schwarz, rot, clear), limitiertes Box-Set (inkl. CD Digipak, Flagge, Patch und handsignierter Autogrammkarte) und natürlich auch digital.

Mit der neuen Scheibe „Rebel Dayz“ sind NITROGODS so nah an ihrem Livesound, wie noch nie zuvor!
Im Herbst gehen NITROGODS zusammen mit Psychopunch und Maxxwell aus der Schweiz auf „Rebel Dayz Tour 2019“ und stellen ihr Album endlich auch live vor! Tickets sind hier erhältlich » www.tiny.cc/nitrogodstickets

NITROGODS – Rebel Dayz
out on June 21, 2019 via Massacre Records

1. Breaking Loose
2. Zoom The Broom
3. We’ll Bring The House Down
4. 415 DV
5. Get Lost
6. It’s Not Your Rock ‚N‘ Roll
7. Rebel Dayz
8. Blind As A Stone
9. Roadwork Ahead
10. Murder’s A Ritual
11. Walk The Track
12. The Haze (An Endless Drift Through The Void)
13. Go Fast
14. Don’t Call My Name

SABATON – Erste Singleauskopplung „Fields Of Verdun“

SABATON veröffentlichen mit „Fields Of Verdun“ die erste Singleauskopplung des kommenden Albums „The Great War“.

Laut Bassist Pär Lundström verkörpert „Fields Of Verdun“ den typischen SABATON-Sound und wird zukünftig auch nicht mehr aus dem Live-Set wegzudenken sein.

Der neue SABATON-Dreher erscheint übrigens am 19. Juli bei Nuclear Blast, das Review dazu gibt es natürlich bei uns \m/

 

 

 

Nightqueen News

NIGHTQUEEN präsentieren Album Cover & Trackliste vom kommenden Album „SEDUCTION“

Belgiens Vorzeigemetaller NIGHTQUEEN präsentieren das Cover ihres neuen Albums „Seduction“, das am 7.6.2019 via El Puerto Records / Soulfood veröffentlicht wird.

Die Gestaltung stammt von Manfred Smietana. Das kommende Album der Symphonic Power-Metaller wurde in den Spacelab-Studios aufgenommen, wo Christian Moos bereits genre-passend für Delain und Luca Turilli’s Rhapsody gemixt hat.

Dazu wird ebenfalls die Trackliste veröffentlicht:

1. Power Infusion (Intro)
2. Energy
3. Seduce Me
4. Wall of Sorrow
5. Fuel the Fire
6. Nightmares
7. Silence and Tears
8. Termination
9. Name of the Gods
10. In Flames
11. Return to Wonderland
12. Nightfall

 

Album Teaser zum Reinhören:

NIGHTQUEEN:

Hellen Heart – Vocals
Rex Zeco – Guitar – Backing vocals
Cosi Matrigiani – Guitar
Paddy Lee – Bass – Backing vocals
Gio Zuccari – Keyboards – Backing vocals
Andy Hermans – Drums

www.facebook.com/Nightqueenmetal/

Harpyie News

Am 28.06. erscheint das neue HARPYIE Studioalbum „Aurora“ bei Metalville Records (Rough Trade)

Mit ihren 12 neuen Songs gibt sich die Band politischer, religiöser und autobiografischer als je zuvor. Ein Klanggewitter aus modernem Metal, Folklore und Pop treffen auf Geschichten aus längst vergangener Zeit. HARPYIE erschaffen auch dieses Mal ein völlig neue Welt, die sich um ihr Album rankt und ziehen mit modernen aber auch historischen Geschichten ihre Hörer in den Bann.

Hier schon mal das Cover:

Freternia News

FRETERNIA veröffentlichen erstes Video zum Track „Reborn“ aus dem kommenden Album „The Gathering“

Der Track stammt vom brandneuen Album „The Gathering“ welches am 14.06. auf ROAR! Rock Of Angels Records erscheint. Hier könnt ihr das Video sehen:

Nach 17(!) Jahren Pause melden sich FRETERNIA lautstark zurück. Die Band gehörte zur ersten Liga der schwedischen Power-Metal-Welle der Neunziger. Damalige Genre-Fans wissen Bescheid. Alle Spätgeborenen werden sofort erkennen, dass diese Truppe weiß, wo?s langgeht. „The Gathering“ ist das dritte Album von FRETERNIA und ein Lehrstück in Sachen Melodic Power Metal mit Anspruch. Die Band greift dabei auf ihre eigenen stilistischen Wurzeln zurück, verschließt sich aber nicht den Entwicklungen der letzten Dekaden. Das Resultat strotzt vor Energie und Hooks, ist mit Schmackes produziert und verbindet die Erfahrung alter Hasen mit der ungestümen Power einer nach wie vor hungrigen Band.
Das Cover stammt von Stan- W Decker (Monument, Primal Fear, Ten, Ross The Boss, Stryper).

FRETERNIA sind:
Pasi Humppi – Vocals
Patrik von Porat – Guitars
Tomas Wäppling – Guitars
Nicklas von Porat – Bass
Tommie Johansson – Keyboards
Oskar Lumbojev – Drums

Gäste:
– Johannes Nyberg (ex-Zonata): zusätzliche Keyboards und Gesang auf „Dark Vision“ und „Last Fragments Of Sanity“.
– Mikael Dahl (Crystal Eyes): falsetto scream auf „Last Fragments Of Sanity“.
– Backing vocals von Hellchoir (Johannes Nyberg, Mikael Dahl, Pasi Humppi, Nicklas von Porat, Tomas Wäppling, Petri Söderbacka, Markus Humppi).

TRACK LIST:
1. Intro
2. Reborn
3. Last Crusade
4. The Escape
5. In Solitude
6. Eye The Shadow Of Your Sins
7. End Of The Line
8. Fading World
9. Change Of Life
10. Last Fragments Of Sanity
11. Dark Vision
12. Final Dawn
13. Age of War