Human Fortress News

HUMAN FORTRESS nehmen neues Album in Angriff / Crowdfunding gestartet!

Die Hannoveraner Melodic Power Metal Band HUMAN FORTRESS arbeitet an neuem Material. Anfang nächsten Jahres wird der Nachfolger des 2016er Werkes „Thieves Of The Night“ erscheinen, für den die Gruppe nun eine Crowdfunding-Kampagne gestartet hat.

https://www.indiegogo.com/projects/human-fortress-new-album-production-youtube-band#/

„Wir haben uns diesmal bewusst alle Zeit beim Komponieren und Arrangieren gelassen, um das bestmögliche Resultat zu gewährleisten“, erklärt Gitarrist Todd Wolf.

Das noch unbetitelte neue Album der Band entsteht in Zusammenarbeit mit Produzent Tommy Newton (Helloween, UFO, Guano Apes).

Crystal Viper News

CRYSTAL VIPER: „At The Edge Of Time“ EP am 22. Juni!

Das letzte CRYSTAL VIPER Album “Queen Of The Witches” ist noch Frisch, aber Polens führende Heavy Metal Band war schon wieder im Studio und hat mit „At The Edge Of Time“ eine neue 5-Track EP eingespielt, die am 22. Juni als 10“ Vinyl (limitiert auf 500 Stück in Crystal Clear Vinyl) erscheinen wird. Neben dem Titelsong in englischer und polnischer Sprache, einer alternativen Version des Fan-Favoriten „When The Sun Goes Down“ und dem ebenfalls neuen Track „When Are You“ ist mit der Coverversion des Quartz-Songs „Tel Me Why“ auch eine Fremdkomposition vertreten.
Das Coverartwork wurde von Andreas Marschall (Blind Guardian, Running Wild, Orden Ogan) erstellt.

Stormwitch News

Neue STORMWITCH Single erschienen

STORMWITCHs neue Single „Odins Ravens“ ist hier und kann auf

in all seiner Pracht angehört werden!

Im letzten Monat hat die Band bereits das Lyric Video zu ihrer ersten Single „Songs Of Steel“ vom kommenden Album „Bound To The Witch“ veröffentlicht. Hier kann man es sich ansehen

STORMWITCHs neues Album „Bound To The Witch“ – gemischt und gemasert von Marc Ayerle und mit einem Artwork von Michael Vetter – erscheint am 29. Juni bei Massacre Records. Das Album ist physisch als Jewel Case CD, limitiertes CD Digipak mit exklusiven Bonustracks sowie als limitierte Vinyl LP und natürlich auch digital erhältlich.

„Bound To The Witch“ wird mit Sicherheit alte wie neue Fans begeistern. Getragen von kraftvollen Riffs erstrahlt Andys Stimme und entführt den Zuhörer in seine ganz eigene Welt.

Radiant News

RADIANT unterschreiben bei Massacre Records

Die Melodic Hard Rocker RADIANT um Sänger Herbie Langhans (Avantasia, Voodoo Circle, ex-Sinbreed, ex-Seventh Avenue) und seinen ehemaligen Seventh Avenue Kollegen Flo Gottsleben und Markus Beck haben bei Massacre Records unterschrieben und werden im Herbst ihr Debütalbum veröffentlichen!

Schon der Bandname verspricht eine musikalische Neuausrichtung der ehemaligen Mitglieder der Melodic Metal Band Seventh Avenue. Die Devise von RADIANT lautet: mehr Rock, weniger Metal, mehr Hooklines, weniger Speed – und das mit der gleichen Leidenschaft und Energie wie zuvor!

RADIANTs melodischer Hard Rock ist ehrlich und kraftvoll und geht direkt ins Ohr!

RADIANT sind Sänger Herbie Langhans, die Gitarristen Flo Gottsleben und Carsten Stepanowicz, Bassist Markus Beck und Drummer Manni Spalka.

Cornerstone News

CORNERSTONE: IM TV UND AUF TOUR

Nun ist also die Katze aus dem Sack: nach dem gewaltigen Auftritt in Peter Rapp’s BRIEFLOS-SHOW und dem Kurzfeature in Stermann & Grissemann’s WILLKOMMEN ÖSTERREICH hat die Band nun den dritten TV-Auftritt im österreichweiten Fernsehen ORF innerhalb eines Monats: am Freitag, 08. Juni um ca. 6:30 Uhr früh werden Cornerstone zu Gast bei GUTEN MORGEN ÖSTERREICH sein! Die Show wird an diesem Tag aus Zwettl in Niederösterreich gesendet, frühes Aufstehen ist also angesagt. Ansonsten ist die Band nun bis Ende des Jahres noch fleissig auf Tour, die diesmal durch drei Länder führen wird (Großbritannien, Deutschland, Österreich), der eine oder andere Termin wird aber noch dazukommen.

06/08 AT – Falkenstein, Siebenschläfer
06/09 AT – Steirer INK – internat.Tattoo Event Gratkorn
06/09 AT – Mödling, Templerhof
06/22 AT – Wien, Donauinselfest
06/23 AT – Ternitz, Petersberg
06/30 UK – Grantham, Knipfest
07/05 AT – Wolfsberg, Orpheo
07/06 AT – Zeitlos Herzogenburg
07/07 AT – Leoben, Das Habakuk
07/18 DE – Sögel, Haus Elke
07/19 UK – Northampton, The King Billy
07/20 UK – Caerphilly, The Patriot
07/21 UK – The Iron Road, Evesham
07/22 UK – Newark-on-Trent, The Flying Circus
07/23 UK – Hull, O’Rileys
07/24 UK – Newcastle, Trillians
07/26 UK – Bristol, The Red Lion
07/27 UK – Leeds, Hungry Horse
07/28 UK – East Grinstead, The Sussex Arms
08/25 AT – Mariazell, Strandbuffet am Erlaufsee
09/01 AT – Langenwang, Barletti
09/14 AT – Salettl Lilienfeld
09/16 AT – Musikfest Grabern
09/22 AT – Neunkirchen, Flavour Bar
09/29 AT – Wien, Saloon Donauplex
10/26 AT – Ybbs/Donau, Dani’s Milchbar
11/23 AT – Sankt Gallen, Kaffeehaus Purkowitzer
11/31 AT – Villach, Jibi’s
12/14 DE – Straubing, The Raven
12/15 DE – Maulburg, Ochsen

Mehr Details zu den Konzerten finden sich hier:
http://www.cornerstone.co.at/tour

WOLFEN News

WOLFEN – „Rebirth Of The Regulators“ – Veröffentlichung der Single aus dem Album „Rise Of The Lycans“

Auf Soundcloud wurde die zweite Singleauskopplung der deutschen Power/Thrash Metal Band WOLFEN – „Rebirth Of The Regulators“ veröffentlicht. Das Album „Rise Of The Lycans“ wird offiziell am 22. Juni 2018 über PURE STEEL RECORDS erscheinen. Der Vorverkauf startet am 08. Juni 2018 in unserem Webshop.

Auch im Jahre 2018 ist mit der deutschen Metal-Institution WOLFEN fest zu rechnen! Und es gibt tolle News dazu…

Dieses Album stellt Nummer sechs in der Karriere der Band dar und beinhaltet alle typischen WOLFEN Trademarks und wesentlich mehr. Die neue Scheibe ist wesentlich kraftvoller als die Vorgängeralben. Hier kann man tatsächlich von melodischen Powermetal mit Thrash Einflüssen sprechen. Des Weiteren hat man diesmal eine 4 Song umfassende utopische Konzeptstory verfasst. Die Songs sind gespickt mit bekannt prägnanten Vocals, der äußerst druckvollen Rhythmusfraktion und der ausufernden Gitarrenarbeit, die seit jeher einen großen Platz einnehmen im Sound der Band! Nachdem das „Comeback-Album“ „Chapter IV“ und dem Nachfolger „Evilution“ dem Quintett neuen Auftrieb gegeben haben, auch durch die hervorragenden Resonanzen seitens der Onlinepresse, war eine Weiterführung der einzig logische und richtige Weg! Das Ergebnis stellt wohl den derzeitigen Höhepunkt in der Schaffensphase dar und bringt alle Facetten der Band auf den Punkt! Das Ganze garniert mit der fetten Produktion von Martin Buchwalter in den Gernhart Studios! Auch auf die Gefahr hin, dass es abgedroschen tönt: Die Band klingt so gut wie nie zuvor!!!

Umso mehr sind alle voller frischer Energie und hungrig um ab Sommer 2018 Live wieder voll durch zu starten.

In diesem Sinne…
THE WOLFEN IS ALWAYS GONNA GET YA!

LINE-UP:
Andreas von Lipinksi – vocals
Frank J. Noras – guitars
Nicolas Filter – bass
Andreas Doetsch – guitars
Sigfried Grütz – drums

www.wolfen-metal.de/

Soundcloud
WOLFEN – „Rebirth Of The Regulators“ @ Soundcloud

ARTIZAN News

ARTIZAN: Bekanntgabe Albumtitel und Cover

Nach 3 Jahren stehen die US Melodic Metaller ARTIZAN mit ihrem neuen Werk „Demon Rider“ in den Startlöchern. Das neue Album enthält wieder alles wofür die Jungs aus Florida bekannt sind: großartige Vocals, fantastische lyrische Bilder, majestätische Gitarrenriffs und ultra-eingängige Melodien. Dies ist das bisher beste Werk der Band und wurde wie immer von Metal Legende Jim Morris (Iced Earth, Crimson Glory, Jag Panzer) produziert. Weiterhin hat Joey Vera (Fates Warning) hier einen ganz besonderen Gastauftritt und alle Bässe auf diesem Meisterwerk eingespielt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Demon Rider wird verfügbar sein als:
– Standard-CD
– Limited Edition CD – 2 CDs mit Bonus Track feat. Harry Conklin (Jag Panzer) + Live-Tracks
– Vinyl mit Bonus Poster

Line-Up:
Ty Tammeus – drums
Tom Braden – vocals
Bill Staley – guitars
Shamus McConney – guitars
Joey Vera (Fates Warning) special guests Bass

https://www.facebook.com/artizanmetal/
https://www.artizanmetal.com/

ELVENSTORM News

ELVENSTORM veröffentlichen Lyric Video

ELVENSTORM präsentieren das Lyric Video zu ihrer neuen Single „Ritual Of Summoning“! Der Song stammt vom kommenden Album „The Conjuring“, das am 13. Juli bei Massacre Records erscheinen wird. Schaut euch das Videohier an:

„The Conjuring“ wurde von Lars Ramcke im Thunderhall Studio gemischt und von Piet Sielck im Powerhouse Studio gemastert. Für das Artwork ist Andrey Vasilchenko verantwortlich.

Freut euch auf „The Conjuring“ – es ist ein kompromissloses Heavy Metal Album in bester ELVENSTORM Manier!

ASTRAL DOORS News

ASTRAL DOORS kündigen ihr 9. Studioalbum für November 2018 an.

Einer der bekanntesten Namen Schwedens im traditionellen Hard Rock/Metal arbeitet an brandneuen Songs für das nächste Studioalbum, das im November auf Metalville Records erscheinen wird.

Am SRF Nationalfeiertag, Mittwoch, 6. Juni um 16:30 Uhr eröffnet die Band das fantastische Sweden Rock Festival. Inklusive einer einzigartigen Aufführung der schwedischen Nationalhymne.

Fest Evil 2018 News

Evil…aus dem Nichts; 10 Jahre Fest-Evil; 5 Jahre Fest-Evil e.V.

Aus dem Nichts entstanden, weder Budget noch Bands standen fest – es gab nur eine grobe Richtung und kaum Erfahrung – waren die ersten Jahre manchmal etwas chaotisch und anarchistisch (gab dem Fest-Evil aber seinen eigenen Flair) ; Konnte sich das Fest-Evil etablieren und von den gesammelten Erfahrungen profitieren. Aufgrund dessen und der wachsenden Ansprüche wurde dann 2013 der Verein zur Förderung begabter Musiker ins Leben gerufen. Auch konnten hierüber neue Ideen und Anregungen generiert werden.
Nach Anfangs zugegebenermaßen zwar holprigen Start, bzgl. Gelände, Wetter und Ablauf, aber dennoch guter Resonanz seitens Bands und Besucher, konnte das Fest-Evil sich bis heute etablieren und das Konzept immer weiter verfeinern.
Mittlerweile erfreut sich der Verein über Zuspruch von Besuchern und Bands aus dem gesamten Bundesgebiet, sowie aus den europäischen Nachbarländern.
Daher möchte sich der Verein für das entgegengebrachte Vertrauen und die gute Zusammenarbeit, gerade in schwierigen Zeiten, bei den Besuchern und Bands bedanken!

Das Fest Evil 2018 – 10 Jahre Jubiläum:

Zum 10jährigen Jubiläum präsentiert das Fest-Evil Euch 8 Top-Bands!
Der Samstag:

Zur einen Uhrzeit an der sämtliche Weh-Wehchen vom Vortag verschwunden sein sollten und selbst manche Studenten schon wach sind, begrüßen Euch, an diesem langen Tag , zum Auftakt dann:

Rescue Rapunzel aus Darmstadt mit ihrem Metal-Core der Euch so machen Kaffee erspart und Euch erstmal richtig wachschütteln wird! „Rohe Emotionen auf Fliegenden Gitarren! „

Wer nun noch nicht wach ist, verpasst Psychedelic Bullet aus Bad Pyrmont. Sie bedienen sich aus den Genre des Hard Rocks, Stoner Rocks und Doom Metal und kreieren damit einen hochprozentigen Cocktail des Rock-Metal-Genre! Für Fans des „Mind-Expanding-Rocks“ ein muss…

Mit GrimGod folgt dann Southern Metal, mal doomig, mal mit Thrash-Einflüssen, im Großen und Ganzen wird abwechslungsreicher Mid-Tempo-Metal durch die Boxen gedrückt.Die Songs finden ihren Platz irgendwo zwischen Black Label Society, Pantera und Godsmack, kommen aber zu jeder Sekunde eigenständig und wirkungsvoll daher.

Nahtlos weiter geht es dann mit einem brachialen Thrash-Gewitter mit den bereits in Kreators Fußstapfen passenden Hopelezz aus Wuppertal. “Hopelezz sind die ganz Großen unter den deutschen Youngsters in Sachen Modern Metal und Thrash”

Ebenfalls zum zweiten Mal, freuen wir uns, Seven Thorns aus Dänemark mit ihren wundervollen Power-Metal begrüßen zu dürfen! Seven Thorns leben den Metal wie kaum eine andere Band – denn Metal is your Destiny! Und stellen ihre neuste CD vor! Was will man mehr ?

Das Tempo wieder etwas steigern werden dann Nothgard aus Deggendorf. Death-Metal mit tödlichen Riffs gepaart mit genialen Leadgitarren zum Besten, während die epische Orchestrierung für eine cineastische Gänsehaut-Atmosphäre sorgt. Ergänzt um die rauen Vocals von Dom R. Crey, erschaffen NOTHGARD ein gleichzeitig stürmisch-spektakuläres wie erhaben-stimmungsvolles Klangbild.

Wir hoffen wir haben Euch bislang nicht überfordert, denn nun kommen unsere Samstags-Headliner Freedom Call, welche seit Jahren ein Brett noch dem anderen Veröffentlichen. Freedom Call stehen für Rasanz und enorme Dynamik, großartigen Melodien und hymnischen Refrains! Also spart Euch euren Energie und feiert die Master of Light! Ein prima Abschluss zum 10 Jährigen!

Aber wir wären nicht das Fest-Evil ohne Absacker, also werden Euch mit Chaos Path alte bekannte Veteranen aus der Kasseler Szene mit ihrem aus nordisch geprägtem Melodic Death/Black Metal und der Ruppigkeit des deutschen Thrash Metal ein eigenständiges Gebräu entstehen lassen zudem ihr dann noch gemütlich ein paar Absacker genießen dürft, denn es wird eine lange Nacht!

Wir sind fest davon überzeugt Euch hier ein feines Angebot an Bands für das Wochenende zu bieten und freuen uns mit Euch den Metal , das Fest-Evil , die Bands und Euch zu zelebrieren!

Wir wünschen Euch allen viel Spaß auf unserem großen Familientreffen und bis zum 14.07.2018 dann!

Euer Fest-Evil e.V.

Vereinsfakten:

Name: Fest Evil e.V. – Verein zur Förderung begabter Musiker

Kontakt:
Fest-Evil e.V.
Pfingstanger 16
34434 Borgentreich-Manrode

info@fest-evil-manrode.de |www.fest-evil-manrode.de

Gegründet: 2013
Mitgliederanzahl: 48
Altersdurchschnitt 16-60 Jahre

Veranstaltungen momentan:
1x jährlich Fest-Evil am 3. Wochenende im Juli

Zweck des Vereins ist die Förderung der Kunst und Kultur, sowie Metalmusik im lokalen Bezug um und in Manrode und den umliegenden Regionen.