NEUROTOX – News

NEUROTOX: Neue Single „Mein Comeback“

„Ich feier mein Comeback einfach jeden Morgen neu!“ Ehrlich, laut und frech und dabei immer auf den Punkt gebracht…

NEURTOX hauen ihre neue Single „Mein Comeback“ vom kommenden Album „Egal was kommt“ (VÖ 29.01.2021) raus. Unterstützt werden die Jungens aus Rheinberg von keinem geringeren als ARTEFUCKT Sänger Andre Donay. Ein geiles Teil, genießt es!

Das Review zum Album findet Ihr wie gewohnt in Kürze bei Eurer Rock Garage \m/

 

Arion News

ARION: „Out Of My Life“ Video veröffentlicht! / Neues Album erscheint im April!

Die finnischen Metal Shooting Stars ARION legen nach: Im Dezember veröffentlichte die Band „Bloodline“, ein Duett mit Battle Beast-Frontröhre Noora Louhimo. Nun folgt mit „Out Of My Life“ die zweite Single-(und Video)-Auskopplung des am 09. April erscheinenden neuen Albums „Vultures Die Alone“. Hierfür hat die Truppe um Gitarrist Iivo Kaipainen erneut mit Produzent Matias Kupiainen (Stratovarius) gearbeitet. Für den Mix wurde Adam „Nolly“ Getgood (Periphery) engagiert. In dieser Konstellation hat man ganze Arbeit geleistet, den auf „Vultures Die Alone“ wurden die vielfältigen Talente ARIONs perfekt in Szene gesetzt. Es ist das außergewöhnliche Album einer jungen Band, der die Zukunft gehört.

Tracklist:

01. Out Of My Life
02. Break My Chains
03. Bloodline (feat. Noora Louhimo)
04. I’m Here To Save You
05. In The Name Of Love (feat. Cyan Kicks)
06. A Vulture Dies Alone
07. I Love To Be Your Enemy
08. Where The Ocean Greets The Sky
09. I Don’t Fear You
10. Until Eternity Ends

Wizard News

WIZARD veröffentlichen Video zu Titeltrack des neuen Albums

Die Bocholter Metal Institution WIZARD wird am 19.02.2021 ein neues Album namens „Metal In My Head“ bei Massacre Records veröffentlichen!

Gestern feierte das Video zum Titeltrack des Albums exklusiv auf der Webseite des Legacy Magazins Premiere. Ab sofort kann man sich das Video auch hier auf YouTube ansehen:

Martin Buchwalter hat WIZARDs neues Album im Gernhart Studio gemischt und gemastert.
Das Coverartwork wurde von Jens Reinhold gestaltet.

Ihr könnt euch auf treibende Drums, eingängige Hooks und mächtige Refrains freuen, die euch dazu animieren werden, ordentlich die Matte zu schütteln!

Gustavo Acosta von FEANOR spielt beim Song „Whirlewolf“, der Martjo Brongers (Vortex, Steel Shock) gewidmet ist, Piano.

WIZARDs neues Album „Metal In My Head“ wird als CD Digipak, limitierte Vinyl LP in unterschiedlichen Farben sowie in digitaler Form erhältlich sein.

WIZARD – Metal In My Head

1. I Bring Light Into The Dark
2. Metal Feast
3. Metal In My Head
4. Victory
5. 30 Years Of Metal
6. We Fight
7. Whirlewolf
8. Years Of War
9. Firesword
10. Destiny

Helltrail News

Neues von den Heavy-Rockern Helltrail aus Nordrhein-Westfalen.

Das Ende 2019 veröffentlichte Debütalbum „Off A Six Foot Town“ erntete bereits gute Kritiken. Nun legen die Vier mit der Single „Constant Resistance“ ein weiteres Schwermetallgeschoss nach.

Unter dem Motto „nicht kleckern, sondern klotzen“ erscheint parallel das zugehörige Full HD Video:

Um in der heutigen Zeit aufgrund des Titels nicht in eine falsche Ecke gestellt zu werden, gibt es noch ein Videostatement über Helltrails Songwriting im Allgemeinen und den Inhalt der Single im Besonderen unter folgendem Link: 

 

Obwohl auch Helltrail pandemiebedingt im letzten Jahr alle geplanten Shows absagen mussten, hat das Quartett die Zeit keineswegs vertrödelt. Sänger/Gitarrist Achim Lanzendorf, gleichzeitig künstlerischer Kopf der Band, sagt: „Wir haben viel Zeit darauf verwandt, lange an jedem neuen Song zu feilen. Es hat sich zwischenzeitlich ein ganz neues Team um uns eingefunden, um der Band von Audio bis zur PR nochmal einen gehörigen Schub zu geben.“

Der Stil orientiert sich dabei nach wie vor an der Traditionslinie von Motörhead, Black Label Society und Psychopunch, aber auch furiosen Gitarrenattacken der frühen Metallica/Megadeth bis hin zu thrashigen Uptempo-Beats im Stil von Testament. Die schon bewährten harten Grooves, eingängigen Melodien und knackigen Shout-Refrains des ersten Albums, werden in 2021 allerdings noch durch ein neues, noch brachialeres Soundgewand ergänzt.

Der Release der 4-Track EP „Always Shoot Twice“ ist für den 16.04.2021 angesetzt und wird mit drei weiteren Songs das breite musikalische Spektrum der Band untermauern. Zusätzlich dürfen sich die Fans Ende März auch auf ein weiteres Video freuen.Dem gerade verlängerten Lockdown zum Trotz wird im Hintergrund bereits fleißig über neue Liveshows verhandelt. Schließlich wollen sie ihre schweren Grooves bald wieder vor Publikum zum Besten geben. „Wir kreieren unsere Musik definitiv nicht nur für das Studio und die Tonkonserve, sondern in erster Linie für die Clubs und Bühnen dieser Welt!“

HERZLOS – NEWS

Neue Single „Seuche oder Segen“

Auch HERZLOS waren während unserer Winterferien nicht untätig und haben noch im alten Jahr, nämlich am 31. Dezember, ihre neue Videosingle „Seuche oder Segen“ rausgehauen. Das Motto des Songs ist ganz einfach: Freundschaft, die tiefer geht als jede Tattoonadel. Was das bedeutet, seht ihr im Video 😉

Das neue Album „Babylon“ erscheint am 29. Januar.

 

KÄRBHOLZ – News

Neues Video „Niemals Fallen“ am 08. Januar 2021

Unsere Jungs von KÄRBHOLZ haben am 08. Januar ihre zweite Videosingle „Niemals Fallen“ veröffentlicht. Der Song erzählt die Geschichte des letzten Blatts am Baum, das allen Widrigkeiten und der Natur der Sache zum Trotz in diesem Herbst noch nicht zu Boden fällt. Ein typischer KÄRBHOLZ-Song eben, ehrlich, rockig und mutmachend.

„Kontra.“ erscheint übrigens am 26. Februar 2021 \m/

 

Signum Regis News

Neue EP und Video der Band SIGNUM REGIS

„For this song, we invited our good friends, singers, who are all somehow connected to SIGNUM REGIS. Göran Edman was the lead singer of the band in the early days and recorded with us the 1st and the 2nd album. Mayo Petranin (Castaway, Symphonity) was our lead singer in 2014-2018, Matt Smith (Theocracy) and Samuel Nyman (Manimal) were our special guests on the Exodus album (2013), David Åkesson has been working with us externally since our 2019 release “The Seal Of A New World”. Of course, our current lead singer, Jota Fortinho, is there too!

We are very happy that this little reunion took place and that we were able to make together some music again. It brought back a lot of good memories. On top of that all, we have André Hernandes (Andre Matos band) playing tasty additional lead guitar.

It’s quite clear already, that the year 2020 has not been a great one, we all know that. That’s why we believe a song about hope and not giving up is exactly what we all need to hear.“

You can get the new EP „Flag Of Hope“ at your favorite music platform (Spotify, Amazon Music, iTunes, Deezer, Tidal, …)

Lake of Tears News

LAKE OF TEARS VERÖFFENTLICHEN IHRE ERSTE SINGLE VIDEO

Mit „At The Destination“ veröffentlichten Lake Of Tears ihr erstes Single-Video, einen raumgreifenden, groovigen und getriebenen Song, der irgendwo in der dunklen, kalten und einsamen Umlaufbahn geschrieben wurde und perfekt in diese dunkle Jahreszeit passt. „Omnious“ erscheint am 19. Februar 2021

Daniel Brennare sendet seinen Hörern auf der ersten Single des neuen Albums eine bedrohliche Radiobotschaft. Düster und treibend unterlegt von psychedelischen, mysteriösen Klängen, die Geschichten von einem fremden Ort erzählen.

Das neue Album „Ominous“ von LAKE OF TEARS ist der perfekte Soundtrack für kurze, graue Tage und lange, kalte, dunkle Nächte. Nach fast einem Jahrzehnt der Stille enthüllt Daniel Brennare, Kopf und Herz der schwedischen Pioniere der dunklen Musik, endlich seine finstere Gedankenwelt.

Lass dich sin den Bann von „At The Destination“ ziehen und genieße es!