HEAVEN SHALL BURN – My Heart And The Ocean (Video)

Unsere liebsten Thüringer unterstützen schon seit Jahren die Meeresschutzorganisation „Sea Shepherd“, daher möchten wir Euch natürlich auch nicht das aktuelle Video „My Heart And The Ocean“ vorenthalten, welches sich mit dem Thema „Schutz der Meere“ beschäftigt. Aber Achtung, das ist nichts für zarte Gemüter!

Das neue HSB Album erscheint übrigens am 20.03. bei Century Media, das Review dazu findet ihr natürlich bei Eurer Rock-Garage!

 

Nils Patrik Johansson News

Zweite Single aus dem neuen Soloalbum

Heute erscheinen die Single sowie das Video zu „Freakshow Superstar“. Die zweite Vorabauskopplung aus dem kommenden Konzeptalbum „The Great Conspiracy“ (VÖ 28.02. – Metalville / Rough Trade) von Nils Patrik Johansson (Astral Doors / Lion’s Share / ex Civil War), welches den bis heute ungeklärten Mord am schwedischen Premierminister Olof Palme am 28.02.1986 in Stockholm behandelt.

In „Freakshow Superstar“ setzt sich Nils Patrik Johansson mit der Person von Christer Pettersson auseinander. Dieser wurde damals als einer der Hauptverdächtigen verhaftet, jedoch kurze Zeit später wieder auf freien Fuß gesetzt. Nach seiner Entlassung tingelte Pettersson durch diverse Talkshows. Dabei behauptete er auch er wäre der Täter gewesen, nur um seine Aussage einen Tag später wieder zurückzunehmen. Auf „Freakshow Superstar“ übernahm Hakan Hemlin als Gastsänger die Rolle von Petterssons‘ „dunkler“ Seite. Hemlin zählt ein seiner Heimat Schweden zu den absoluten Topstars. Mit seinem Rock / Folk Duo „Nordman“ hatte er von 1994 bis heute nicht weniger als sieben Alben in den
Top 10, davon zwei sogar auf #1.

Cornerstone News

CORNERSTONE: DEUTSCHLAND & GRIECHENLAND-TOUR 2020

Während die Band an neuen Songs arbeitet und sich auf die Aufnahmen des neuen Albums, welche Ende des Jahres beginnen werden, vorbereitet, steht natürlich 2020 auch wieder Einiges an Konzerten am Programm: im April werden Cornerstone ihre erste Deutschland-Tour mit sieben Gigs in acht Tagen absolvieren, und im Sommer steht dann eine Konzertreise durch Griechenland am Programm – die mittlerweile Zweite nach 2010. Natürlich wird es auch wieder einige Termine in Österreich geben, die Details sind wie immer der Tour-Seite zu entnehmen.

13.03. AT- Neunkirchen, Flavour Bar
14.03. AT- Wien, Pub Schönbrunn (Unplugged)
21.03. AT- Waidhofen / Thaya, Henry’s Cafe & Pub
27.03. AT- Villach, Jibi’s
28.03. AT- Kapfenberg, Cafe-Lounge-Bar Illusion
04.04. DE- Bad Wildbad, JJ’s Raugrund
05.04. DE- Heidelberg, Friedrich
07.04. DE- Kiel, Erbse (Unplugged)
08.04. DE- Sögel, Haus Elke
09.04. DE- Schwinge, Gründonnerstagfeuer des MC Wodan Unterelbe
10.04. DE- Buxtehude, The Rebel’s Choice
11.04. DE- Althuette, Eddi’s Biker-Residenz
24.04. AT- Amstetten, Yellow-Nights
25.04. AT- St. Georgen / Gusen, Longhorn Saloon
23.05. AT- Stockerau, Brick’s Bar
29.05. AT- Mattersburg, DJ’s American Diner
30.05. AT- Falkenstein, Siebenschläfer
05.06. AT- Wien, Saloon Donauplex
20.06. AT- Wiener Neustadt, Cafe Stadler
31.07. GR- Athen, Black Box
01.08. GR- Hermoupoulis, TBA
06.08. AT- Mautern, On the Beach
07.08. AT- Mariazell, Strandbuffet am Erlaufsee
14.08. AT- Marbach/Donau, Zur alten Fähre
03.10. AT-Wien, Saloon Donauplex

Hier geht es zur Cornerstone-Website:
http://www.cornerstone.co.at/tour

Falconer News

FALCONER entern das Studio um neues Album aufzunehmen!

Die schwedischen Folk Metal Pioniere FALCONER werden im Februar ins Studio gehen, um ihr neues Album aufzunehmen.

Das Album ist noch unbetitelt, es werden einschließlich Bonustracks 13 Nummern aufgenommen. Erwartet folkigen Power Metal der von einer samtig-schönen Stimme veredelt wird!

Songwriter und Gitarrist Stefan Weinerhall: „Dieses mal haben wir ein paar instrumentelle Überraschungen für euch, damit erfülle ich mir einen langgehegten Wunsch! Es ist jetzt wirklich an der Zeit für ein neues Album, schließlich habt ihr sechs Jahre warten müssen. In der Zwischenzeit haben wir 2015 unsere letzte, finale Liveshow beim Prog Power in den USA absolviert.“

FALCONER werden wieder einmal die Sonic Train Studios von Andy La Rocque (King Diamond) entern. Jan Meininghaus wird wie gehabt für das Coverartwork verantwortlich zeichnen.

„Wir freuen uns riesig auf die Aufnahmen, es fühlt sich an, als würden wir nach Hause zurückkehren!“

Es gibt noch kein Veröffentlichungsdatum, aber erwartet das neue FALCONER Album bitte für die zweite Jahreshälfte!

FALCONER:
Mathias Blad: Vocals
Stefan Weinerhall: Guitar
Jimmy Hedlund: Guitar
Magnus Linhardt: Bass
Karsten Larsson: Drums

http://www.falconermusic.com
https://www.facebook.com/falconermetal

Nils Patrik Johansson News

Erste Single aus dem neuen Album

Heute erscheint mit „The Baseball League“ die erste Single aus dem kommenden Konzeptalbum von
Nils Patrik Johansson „The Great Conspiracy“ (Metalville Records – VÖ 28.02.)

Hier das offizielle Video von „The Baseball League“

 

Mit „The Great Conspiracy“ veröffentlicht Nils Patrik Johansson (Astral Doors / Lion’s Share / ex Civil War) das wohl wichtigste Werk seiner Karriere. Ein Konzeptalbum über den, bis zum heutigen Tag ungelösten, Mord an dem schwedischen Premierminister Olof Palme im Jahr 1986.
Auch nach mehr als 33 Jahren bedeutet dieses Ereignis für viele Menschen in Schweden immer noch ein Trauma.

Durch sein internationales Engagement für Abrüstung, Völkerverständigung und soziale Gerechtigkeit genießt Olof Palme bis heute weltweit hohes Ansehen.

Es gibt Hunderte von Theorien darüber, wer der Täter gewesen sein könnte. War es ein einsamer Verrückter oder doch, wie häufig vermutet, eine lange vorbereitete Verschwörungstat?
Nils Patrik setzt sich mit diesem Fall bereits seit 2016 intensiv auseinander. Unterstützt wird er dabei vom schwedischen Schriftsteller und Gründer des Podcasts „Palmemordet“ Dan Hörning.

Auf „The Great Conspiracy“ geht NPJ den wichtigsten Spuren des Falls nach und entwickelt zudem einen eigenen Lösungsansatz zu den Hintergründen des Attentats.

Musikalisch steht das Album in der Tradition seiner bisherigen Veröffentlichungen als Frontmann bei den Astral Doors, Lion’s Share und Civil War. Klassischer Hard Rock / Heavy Metal mit einem Hauch von Power Metal.

NPJ sagt über das Album:

„I have been interested in the investigation of the Olof Palme assassination since the day it happened, but what really made me decide to make an entire album about it, is the fact that I discovered the weekly podcast „Palmemordet“ three or four years ago. Ever since then I have been reading pretty much everything about the case and I still listen to „Palmemordet“ every week.

I hereby give the word to the founder of „Palmemordet“, Mr. Dan Hörning.“

Das VÖ Datum 28. Februar war zugleich der Tag des Anschlags auf Olof Palme im Jahr 1986.

LINE UP

Nils Patrik Johansson – Vocals
Lars Chriss – Guitars
Andy Loos – Bass
Kay Backlund – Keyboards
Fredrik Johansson – Drums
Tommy Denander – All instruments on the world music part in Prime Evil

Single-Release BASEMENT PROPHECY, 30.01.2020

Ab Donnerstag gibt’s was Neues vom Basement Prophecy auf die Ohren!

Vor einiger Zeit haben wir bereits die Debut-EP von BASEMENT PROPHECY besprochen, nun gibt es mit “The Silence Of The Tide” ein neues Lebenszeichen vom Projekt um Mastermind Michael Müller. Und weil ein Underground-Status nicht zwangsläufig keine Connections bedeutet, hat man sich für den Gesang niemand Geringeren als Liv Kristine von LEAVE’S EYES sowie Tanja Hansen, und Martin Motnik von ACCEPT für den Bass organisiert. Das Ergebnis klingt in Sachen Produktion etwas besser als die EP (Kompliment für den Klaviersound!) und ist eine kraftvolle Ballade, die durchaus an der Kitschgrenze nagt, dabei aber so gänsehautverursachend und schön komponiert daherkommt, dass sich das leicht verschmerzen lässt. Die Charakteristika der EP werden weiterhin konsequent bedient – Michael bringt in härtere wie softere Tracks einen sehr eigenen und angenehmen Kompostionsstil ein, der dem klassischen Heavy Metal (jut, in diesem Fall eher Power Metal) minimale Folk-Anleihen verpasst.

Ab Donnerstag, 0:00 Uhr, ist das gute Stück verfügbar, jetzt auch offiziell von der Rock-Garage empfohlen!

Hier gibt es mehr Infos und dann den Song:

http://www.basement-prophecy.de/

Shakra News

SHAKRA – erste(s) Video/Single am 08. Januar veröffentlicht!

Die Schweizer Hardrock Institution SHAKRA haben ihr bildgewaltiges Musikvideo für den Song „Too Much Is Not Enough“ veröffentlicht, welcher auch 1. Single zu dem kommende Album „Mad World“ ist.
Dieses wird das Licht der Welt am 28. Februar erblicken im Jahr ihres 25. Band Jubiläums!

Erhältlich als Digipak, farbiges Vinyl (limitiert).

Besucht SHAKRA live auf Tour:

03.04. (CH) Zug – Chollerhalle
04.04. (CH) Rubigen – Mühle Hunziken
09.04. (CH) Pratteln – Z7
14.04. (DE) München – Backstage
15.04. (DE) Nürnberg – Hirsch
16.04. (DE) Augsburg – Spectrum
17.04. (DE) Burgrieden – Riffelhof
18.04. (DE) Mannheim – Delta Metal Meeting
23.04. (CH) Solothurn – Kofmehl
24.04. (CH) Luzern – Schüür
25.04. (CH) Wetzikon – Hall Of Fame
07.05. (CH) Spiez – Lötschbergsaal (w/ Gotthard)
08.05. (CH) Lausanne – Métropol (w/ Gotthard)
09.05. (CH) Langenthal – Westhalle (w/ Gotthard)
15.05. (CH) Einsiedeln – Zwei Raaben (w/ Gotthard)
16.05. (CH) Brig – Simplonhalle (w/ Gotthard)
22.05. (CH) Biel – Kongresszentrum (w/ Gotthard)
28.05. (CH) Sursee – Stadthalle (w/ Gotthard)
08.07. (RU) Preslavl – Big Gun Festival
16.07. (DE) Balingen – Bang Your Head

Orden Ogan News

ORDEN OGAN kündigen neues Album und Headline-Tour mit Killer-Package an!

Die deutsche Power Metal Institution ORDEN OGAN lässt die Bombe platzen: Am 28.08.2020 wird das neue Album „Final Days“ via AFM RECORDS weltweit veröffentlicht.
Wohin geht es nach dem Wilden Westen?
Sänger und Produzent Sebastian „Seeb“ Levermann erklärt: „Final Days ist ein Dark-Science-Fiction-Konzeptalbum und beinhaltet alle ORDEN OGAN Trademarks: fette und moderne Riffs, epische Refrains und melancholische Orchestersounds. Hier finden sich die besten Songs, die wir je geschrieben haben. Gunmen war ein starkes und wichtiges Album für uns, aber Final Days setzt definitiv noch einen oben drauf!“

Im September und Oktober begeben sich ORDEN OGAN dann auf ihre „Final Days“ Headliner Tour 2020 – mit einem fantastischen Package! Die Heavy Metal Legende GRAVE DIGGER ist Main Support und wird zum 40 jährigen Geburtstag mit neuem Album im Gepäck anrücken.

Der zweite Support darf aufgrund vertraglicher Verpflichtungen erst am 23.02.2020 bekanntgegeben werden, aber soviel sei verraten: ein so starkes Power-Metal Paket hat es schon lange nicht mehr gegeben…

„Gunmen“ stieg 2017 auf Platz #8 der deutschen Album Charts ein. Die Tour zu „Gunmen“, mit „Rhapsody of Fire“ als Support, unterstrich mit zahlreichen ausverkauften Shows, dass ORDEN OGAN heute zu den erfolgreichsten Acts des Genres gehören. Die eigene „ORDEN OGAN’s Pirate Cruise“ war nach 25 Stunden ausverkauft und auch für die letzte Show zu „Gunmen“ waren nach nur 3 Wochen (und 18 Wochen vor dem Event) alle Karten vergriffen.
Zur „Final Days Tour“ präsentiert sich die Band mit komplett neuer Show. Da heisst es: zuschlagen bevor es keine Karten mehr gibt!

Ab heute gibt es in einer EXKLUSIVEN VORVERKAUFSAKTION das neue Album als CD-Digipak (+Live DVD) im Bundle mit dem Ticket euer Wahl NUR im AFM RECORDS Webshop.
Hier kann „Final Days“ auch schon als CD, CD-Digipak, ltd. Boxset und in einigen farbigen (streng limitierten) Vinyl-Versionen vorbestellt werdne.

Der allgemeine Ticketvorverkauf über alle bekannten Vorverkaufsstellen beginnt dann am 01.01.2020.

ORDEN OGAN – FINAL DAYS TOUR (Part 1)
+ Support: GRAVE DIGGER
+ Support: tba. 23.02.2020

24.09.20 DE Hamburg – Gruenspan
25.09.20 DE Oberhausen – Turbinenhalle 1
26.09.20 DE Leipzig – Hellraiser
27.09.20 ?? (to be announced in April 2020)
29.09.20 HU Budapest – Barba Negra
30.09.20 AT Wien – Szene
01.10.20 DE Berlin – Kesselhaus
02.10.20 DE Munich – Muffathalle
03.10.20 DE Stuttgart – LKA
04.10.20 CH Sarnen – Urrock Festival
06.10.20 FR Paris – La Machine
07.10.20 FR Lyon – Ninkasi Kao
08.10.20 NL Nijmegen – Doornroosje
09.10.20 DE Saarbrücken – Garage
10.10.20 DE Geiselwind – Musichall
11.10.20 DE Wiesbaden – Schlachthof