DIABULUS IN MUSICA – Dirge for the Archons

Band: Diabulus In Musica
Album: Dirge For The Archons
Spielzeit: 53:54 min
Stilrichtung: Symphonic Metal
Plattenfirma: Napalm Records
Veröffentlichung: 18.11.2016
Homepage: www.diabulusinmusica.com

Mit "Dirge For The Archons" präsentiert uns die spanische Symphonic Metal DIABULUS IN MUSICA Ihren vierten Langdreher. Für alle die die Band noch nicht kennen hier noch ein paar Infos. Gegründet wurde die Band 2006 in Pamplona von der Sängerin Zuberoa Aznárez, dem Keyboarder Gorka Elso und Bassist Jorge Arca. 2010 erschien mit "Secrets" das Debütalbum, dem bis Heute noch die Scheiben "The Wanderer" (2012) und "Argia" (2014) folgten.

War "Argia" schon ein erstklassiges Symphonic Metal Scheibchen, welches mit Operngesang, dem männlichen Gegenpart und einigen tollen Songs überzeugte, so ist es DIABULUS IN MUSICA mit "Dirge For The Archons" wirklich gelungen noch eine Schippe draufzulegen. Natürlich kann man den symphonischen Female Fronted Metal nicht neu erfinden, aber DIABULUS IN MUSICA verwenden alle Elemente die diese Musikrichtung braucht und auszeichnet.

Der Opener "Earthly Illusion" knallt nach einem kurzen Intro hart, druckvoll, ja fast ruppig aus den Lautsprechern. Ein ganz klares Zeichen, das die Combo auch am oberen Härtegrad unheimlich gute Songs schreiben kann. Weitere Highlights sind "Invisible", das sehr atmosphärische "Ring Around Dark Fairies Carousel", die getragene Ballade "A Speck In The Universe" und die Hammernummer "The Voice Of Your Dreams", in der es viele Tempowechsel, Orchester und gigantische Chöre zu hören gibt. Der Titel ist Gänsehaut pur und hat ein süchtig machendes Ohrwurm Potenzial.

Nach diesem erneut starken Werk von DIABULUS IN MUSICA kann ich nicht verstehen, wieso die Truppe immer noch nicht mit Nightwish, Epica oder Within Temptation in einem Atemzug genannt wird. Verdient hätten Sie es allemal. Die Symphonic Metal Fans können hier bedenkenlos zugreifen und alle anderen Metal Anhänger sollten hier unbedingt ein Ohr, am besten beide, riskieren.                                                                                                                                       

WERTUNG:

 

 

Tracklist

01. Battle Of Atlantis (Intro)
02. Earthly Illusion
03. Marble Embrace
04. Invisible
05. Crimson Gale
06. Ring Around Dark Fairies Carousel
07. A Speck In The Universe
08. Hiding From You
09. The Voice Of Your Dreams
10. The Hawk´s Lament
11. Bane
12. The River Of Loss
13. Zauria

Heiko Füchsel

Tagged . Bookmark the permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.