FM – Rockville II

Band: FM
Album: Rockville II
Spielzeit: 42 min   
Plattenfirma: Membran
Veröffentlichung: bereits veröffentlich
Homepage: www.fmofficial.com

Es ist gerade einmal ein paar Wochen her, daß ich für euch an gleicher Stelle FM’s aktuelles Studiowerk „Rockville“ besprochen habe. Steve Overland und seine Mannen finanzierten ihren aktuellen Longplayer, wie bereits in meiner vorherigen FM Rezension erwähnt, über die Onlinepräsenz „Pledge Music“. Hierüber lässt sich, mehr oder minder einfach, Geld für musikalische Projekte sammeln. Seien es nun Konzerttouren, Aufnahmen für Musik DVDs oder eben auch CD Produktionen.

Im Falle von FM erwies sich das Projekt „New Album“ bei den Fans sogar als dermaßen erfolgreich, daß man locker Spenden für zwei komplette Outputs sammeln konnte. So ergab es sich, daß die Band ursprünglich darüber nachdachte, aus „Rockville“ ein Doppelalbum zu machen.

Wie auch immer, letzten Endes gibt es nun eben zwei separate Scheiben. Ich möchte jetzt an dieser Stelle auch gar nicht mal so sehr auf die einzelnen zehn neuen Songs auf „Rockville II“ eingehen. Der geneigte Hörer bekommt, wie auch schon im  ersten Teil, weiterhin vorzüglichen A-Klasse Melodic Rock serviert. Mal langsam, mal melancholisch, mal nachdenklich, mal heiter, aber immer mit einer Menge musikalischen Herzblut, das man in jeder einzelnen gespielten Note spüren kann.

Zusammengefasst 21 tolle Tracks auf zwei neuen Alben – das nenne ich ‚Value For Money‘!

Bestellen könnt ihr euch „Rockville I & Rockville II“ sowohl als I-Tunes Download  als auch als CD übrigens HIER

Anspieltipps: „High“, „Runaway Train“, „Paradise Highway“

WERTUNG: 

Trackliste:

1. High
2. Addiction
3. Guilty
4. Desolation Station
5. Runaway Train
6. Living For The Weekend
7. Forever And A Day
8. Paradise Highway
9. Brother Take Me Home
10. Last Chance Saloon

Marco

Bookmark the permalink.

Kommentar verfassen