THE ANSWER – New Horizon

Band: The Answer
Album: New Horizon
Spielzeit: 38:48 min
Stilrichtung: Hard Rock
Plattenfirma: Napalm Records
Veröffentlichung: 27.09.2013
Homepage: www.theanswer.ie/home

Die Nordirische Band um den saucoolen, sympatischen Fronter Cormac Neeson legt mit Album No. 4 ein für die Band extrem wichtiges Album vor. Ging es mit den bisherigen 3 Platten unaufhaltsam nur nach oben, so war mit dem 2011 Opus „Revival“ wohl das Ende der Fahnenstange erreicht – ein fetterer, weiter ausgeklügelter Sound und noch größere Hooklines dürften sich schwierig gestalten. Vielen Fans der ersten Stunde war die betont dicke Produktion allerdings ein wenig suspekt, auch wenn es hervorragende Kritiken regnete. Nach dem Bruch mit dem alten Label und der Suche nach einem neuen Zuhause (Napalm Records) soll das neue Album „New Horizon” nun, laut einhelliger Bandmeinung, den Fokus wieder auf den Groove und die Songs legen und vor allem eines: direkt ins Ohr und ihn die Beine gehen. Als Produzent konnte Toby Jepson (Little Angels, Fastway) gewonnen werden, der der Band einen angenehm rauen, bodenständigen Sound verpasst hat, dem es aber nicht an kleinen Verzierungen und Details fehlt, die auch wiederholtes Durchhören der Scheibe spannend halten.

Ausgehend von dem schön dreckigen Opener „New Horizon“, über den Gute-Laune-Rocker „Spectacular“ bis zu dem Mitgröhl-Hammer „Scream A Louder Love“ haben THE ANSWER wieder das gewohnt erstklassige Material zusammengetragen, das den erarbeiteten hervorragenden Ruf der Band bei Fans und Kritikern zementiert. Aus jedem Ton ist die unbedingte Spielfreude und der Hunger der Band zu hören, der auch nach 13 Jahren Bandbestehens noch keine Abnutzungserscheinungen erkennen lässt. Über allem thront Cormac Neeson mit seiner einzigartigen, kratzigen Powerröhre der den Songs seinen Stempel aufdrückt und die Band aus dem Mittelmaß heraushebt. Mit dem Aerosmith-Abziehbild „Baby Kill Me” hat sich zwar auch ein nur durchschnittlicher Track eingeschlichen, was angesichts weiterer Hochkaräter wie den bluesigen „Speak Now“ oder „Call Yourself A Friend“ nicht weiter ins Gewicht fällt. Insgesamt fällt auf, dass die Scheibe deutlich homogener als der ambitionierte Vorgänger rüberkommt und das Hören wie im Flug vergeht. Es macht sich hier wohl bezahlt, dass die Band sich als Einheit versteht und die Egos an der Proberaumtür abgegeben werden.

10 knackige Tracks in nicht mal 40 Minuten, eine originelles Cover (von der leider kürzlich verstorbenen Legende Storm Thorgerson) und eine schön rotzige Produktion. THE ANSWER haben mit „New Horizon” alles richtig gemacht und einen weiteren Kracher in Ihrer an Highlights nicht armen Diskographie abgeliefert. Freunde von handgemachtem, ehrlichem Hardrock mit einer ordentlichen Portion Eingängigkeit können hier wieder bedenkenlos zugreifen.

WERTUNG:

Trackliste:

01. New Horizon
02. Leave With Nothin’
03. Spectacular
04. Speak Now
05. Somebody Else
06. Concrete
07. Call Yourself A Friend
08. Baby Kill Me
09. Burn You Down
10. Scream A Louder Love

Mario

Bookmark the permalink.

Kommentar verfassen