GRAVE DIGGER News

Gewinnt jetzt Plätze für die Weltpremiere des neuen
GRAVE DIGGER Albums "Healed By Metal"!

k1600_healedbymetalcontestAm 28.10. wird im GRAVE DIGGER Studio nahe Münster der Presse das brandneue Album „Healed By Metal“ vorgestellt, welches am 13. Januar 2017 erscheint. Ihr würdet gerne mit dabei sein, die Band auf ein Bierchen treffen und die neuen Songs hören? GRAVE DIGGER laden drei Fans + Begleitung dazu ein! Um einen der heißbegehrten Plätze zu ergattern, müsst ihr kreativ werden: Interpretiert den Albumtitel HEALED BY METAL fotographisch! Eurer Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Postet das Foto anschließend auf Facebook oder Instagram (öffentlich!) mit Hashtag #HealedByMetalContest und drückt euch selbst die Daumen. Die originellsten Ideen werden am 24.10. ausgesucht. Viel Glück!  Der Gewinn beinhaltet lediglich die Teilnahme am Event, keine Anfahrt, Übernachtung o.ä.

HERMAN FRANK News

HERMAN FRANK: "The Devil Rides Out" – am 18. November!

Als großartiger Gitarrist und Songwriter hat sich HERMAN FRANK (nicht nur durch sein Mitwirken bei Accept und Victory) einen legendären Ruf erspielt. Er führte Moon Doc (die in den 90ern und frühen 2000ern drei Alben veröffentlichten) an und ist seit 2009 auch auf „Solo“-Pfaden unterwegs. Mit ‚Loyal To None‘ nahm diese Reise ihren Anfang und wurde drei Jahre später mit ‚Right In The Guts‘ fortgesetzt. Nachdem diese beiden Werke im September neu aufgelegt wurden, ist es nun Zeit für neues Material. Und was die Fans bei ‚The Devil Rides Out‘ erwartet, begeistert: hier wird beeindruckender, teutonischer Heavy Metal geboten, bei dem Hermans hochklassige Gitarrenarbeit mit dem rauen Organ Rick Altzis (Masterplan, At Vance), dem Power-Drumming von André Hilgers (ex-Rage) und dem energischen Bass von Michael Müller (Jaded Heart) verschmilzt.
‚The Devil Rides Out’ wurde von Herman Frank produziert, Mixing Engineer war Charly Bauerfeind (Blind Guardian, HammerFall, Helloween). Dieses großartige Album wird Metalheads weltweit begeistern – und das weit über die Anhängerschaft von Accept und Victory hinaus…

hm_tdro_c_1500x1500Tracklist:
1. Running Back
2. Shout
3. Can't Take It
4. No Tears In Heaven
5. Ballhog Zone
6. Run Boy Run
7. Thunder Of Madness
8. License To Kill
9. Stone Cold
10. Dead Or Alive
11. Run For Cover
12. I Want It All
Bonustrack Digipak:
13. You Don't Know

"The Devil Rides Out" erscheint als CD, Digipak, ltd. Vinyl & ltd. Boxset.

PYOGENESIS News

PYOGENESIS: Jetzt auf Headliner-Tour + anschließend als Support bei Life Of Agony!

PYOGENESIS starten nach ihrem erfolgreichem Comeback-Album "A Century In The Curse Of Time" (erschien im August 2015) nun den zweiten Teil ihrer Headliner-Tour.
Die Band ist in den nächsten Wochen auf deutschen Bühnen zu sehen. Ab Mitte November stehen dann weitere Konzerte als Support von Life Of Agony an:

03.09.16 (GER) Essen, Turock Open Air
24.09.16 (GER) Hamburg Metal Dayz
06.10.16 (GER) Lübeck, Rider's Cafe
07.10.16 (GER) Osnabrück, Bastard Club
08.10.16 (GER) Köln, Luxor
12.10.16 (GER) Saarbrücken, Garage
13.10.16 (GER) Stuttgart, Universum
14.10.16 (GER) Lingen, Alter Schlachthof
15.10.16 (GER) Braunschweig, Eulenglück
13.11.16 (AUT) Vienna, Nimm City*
15.11.16 (POL) Gdansk, Start Manez*
16.11.16 (POL) Warsaw, Progresja M.Z.*
18.11.16 (GER) Aschaffenburg, Colos-Saal*
30.11.16 (GER) Saarbrücken, Garage*
01.12.16 (GER) Bochum, Zeche*
02.12.16 (GER) Siegen, Vortex
03.12.16 (GER) Augsburg, Kantine*
04.12.16 (GER) Herford, X*
06.12.16 (GER) Hamburg, Markthalle*
08.12.16 (SWE) Stockholm, Fryhuset*
09.12.16 (SWE) Gothenburg, Sticky Fingers*
* mit Life Of Agony

pyogenesis_2016

BURNING POINT News

BURNING POINT: "The Blaze" erscheint am 25.11.!

Die finnische Melodic Power Metal-Institution um Mastermind Pete Ahonen meldet sich schlagkräftig zurück: Im Gepäck "The Blaze", das neue, am 25.11. erscheinende Studioalbum von BURNING POINT.
Nachdem das 2015er Werk "Burning Point" eine Mischung aus alten und neuen Songs beinhaltete, setzt die Band auf "The Blaze" nun wieder auf ausschließlich brandneues Material.
Die mit "Burning Point" erstmals vorgestellte neue Sängerin Nitte valo (ex-Battle Beast) ist natürlich auch weiterhin mit von der Partie.
Neben 10 neuen Tracks in bester Burning Point-Traditon wurde eine starke neue Version von "Metal Queen" (Lee Aaron Cover) eingespielt.

burningpoint_cover_2016 Tracklist:

1. Master Them All
2. Time Has Come
3. Incarnation
4. My Spirit
5. The Lie
6. Dark Winged Angel
7. Chaos Rising
8. Lost In Your Thoughts
9. Things That Drag Me Down
10. The King Is Dead, Long Live The King
11. Metal Queen (Bonustrack)

GRAVE DIGGER News

GRAVE DIGGER – Geben Tourtermine zum neuen Album bekannt!  – 'Healed By
Metal' erscheint im Januar 2017

tour-poster-2017-gold-kopie-2GRAVE DIGGER haben die Tourtermine zu ihrem im Januar erscheinenden neuen
Album „Healed By Metal“ bekanntgegeben. Eine der etabliertesten Bands, die
sich mit Krachern wie ‘Headbanging Man‘ oder ‘Heavy Metal Breakdown’ als
eine der wegweisenden
Bands in Sachen deutschem Metal Anfang der 80er Jahre international
durchsetzten, starten ihre Gastspielreise am 13. Januar in Peine.

Exakt 36 Jahre nach Bandgründung hat sich dabei am Ethos der Band nichts
geändert. Noch immer gehören sie der Speerspitze eines ganzen Genres an,
und präsentieren sich auch im Jahr 2017 stärker, heavier und mehr Metal
als je zuvor.

Nur wenige Tage nach der Veröffentlichung ihres neuen Albums „Healed By
Metal“ begeben sich die Mannen um Chris Boltendahl on the road:

13.01.17 DE – Peine /Black Hand Inn
14.01.17 DE – Coesfeld / Fabrik
19.01.17 DE – Berlin / Columbia Theater
20.01.17 DE – Geiselwind / Eventzentrum Music Hall
21.01.17 DE – Glauchau / Alte Spinnerei
22.01.17 DE – Ludwigsburg / Rockfabrik
27.01.17 CH – Pratteln / Z7
28.01.17 AT – Graz / Explosiv
10.02.17 DE – Hamburg / Markthalle
11.02.17 DE – Bochum / Zeche
16.02.17 DE – München / Backstage
17.02.17 DE – Memmingen / Kaminwerk
18.02.17 DE – Andernach / Juz-Live-Club

FREEDOM CALL News

FREEDOM CALL veröffentlichen 'Master Of Light' am 11.11.!
Gute Nachrichten für alle, Happy Metalfans dieser Erde. Die volle Erleuchtung naht … der 'Master Of Light' wird ab 11. November 2016 dem wetterbedingten Trübsal ein Ende bereiten und mit gewohnt positiver FREEDOM CALL-Aura für aufgehellte Stimmung sorgen. Frontmann Chris Bay kündigt an: "Unsere Fans können sich auf ein volles Dutzend neuer Songs freuen, die einmal mehr unterschiedliche Facetten unseres melodischen Metals aufzeigen, mit vielen temporeichen Stücken, aber auch progressiven Querverweisen und balladesken Momenten. Für jeden Freedom Call-Anhänger ist etwas dabei."

Aufgenommen wurde 'Master Of Light' im Band-eigenen "Little Sun Creek Lounge Studio" in der Nähe von Nürnberg. Produziert haben Chris Bay und Stephan Ernst, der auch schon bei den Vorgängern 'Land Of The Crimson Dawn' (2012), 'Beyond' (2014) und 'Eternity – 666 Weeks Beyond Eternity' (2015) mit an den Reglern saß. Mit der bereits im Juli veröffentlichten Vorab-Single "Hammer Of The Gods" begeistert dieses Line-Up zurzeit auf großen Festivals weltweit. Noch vor Veröffentlichung des Longplayers wird es auch den neuen Videoclip zum Albumtrack "Metal Is For Everyone" geben, der mit seinem optimistischen Flair die Vorfreude auf 'Master Of Light' zusätzlich steigert.

Das Lyrik Video zu "Hammer Of The Gods" ist hier zu sehen:

Tracklisting:
1. Metal Is For Everyone 4:52 2. Hammer Of The Gods 3:11 3. A World Beyond 5:54 4. Masters Of Light 5:29 5. Kings Rise And Fall 4:02 6. Cradle Of Angels 5:03 7. Emerald Skies 3:39 8. Hail The Legend 3:58 9. Ghost Ballet 3:07 10. Rock The Nation 3:11 11. Riders In The Sky 4:15 12. High Up 3:03

FREEDOM CALL "Master Of Light"-Tour 2017:
07.02.Köln – Underground
08.02.Aschaffenburg – Colos Saal
09.02.Hamburg – Knust
10.02.Erfurt – From Hell
11.02.CH-Pratteln – Z7
12.02.Stuttgart – Club Cann
14.02.München – Backstage
15.02.Nürnberg – Hirsch
16.02.Bremen – Tivoli
17.02.Bochum – Matrix
18.02.Berlin – Badehaus

Band-Website: www.freedom_call.net

CRYSTAL VIPER News

CRYSTAL VIPER sind zurück! Neues Album im Dezember / Coverartwork enthüllt!

CRYSTAL VIPER sind wieder da! Die polnische Heavy Metal-Band meldet sich nach überwundenen gesundheitlichen Problemen von Frontfrau Marta Gabriel zurück. "The Witch is back", könnte man sagen – und das stärker, lauter und härter als je zuvor.

Am 17. Februar ist es dann soweit: mit "Queen Of The Witches" erscheint das neue CRYSTAL VIPER ALbum (als CD, ltd. Vinyl und Download). Produziert wurde es von Bart Gabriel, den Mix übernahm erneut Mariusz Pietka.
Für die Erstellung des Coverartworks konnten Crystal Viper Andreas Marschall (Blind Guardian, Orden Ogan, Running Wild) gewinnen. Für Dezember ist die erste Single "The Witch Is Back" geplant.

LORDI News

LORDI: neues Video "Hug You Hardcore"!

Finnlands facettenreichste Finsterrocker LORDI veröffentlichen mit "Hug You Hardcore" das erste Videovom neuen Album "Monstereophonic" (erscheint am 16. September). Doch Obacht! Dieses Video ist wahrlich nichts für schwache Nerven!

SERIOUS BLACK News

0d22e82e647ddab1ed375630d6dc21f3-serious_black20165666thumb600x600

 

 

 

 

 

 

 

 

SERIOUS BLACK "Mirrorworld" Teaser

SERIOUS BLACK, die neue Top-Band im Melodic Power Metal-Bereich, hat Wort gehalten: nach Veröffentlichung ihres Debütalbums "As Daylight Breaks" im Januar 2015 und ausgiebigen Touren mit HammerFall und Gamma Ray ist die Truppe am 09. September schon mit ihrem Zweitling "Mirrorworld" am Start. Einen Vorgeschmack gibt es in Form des "Mirrorworld" Teasers sowie des Lyric Videos zum Song "As Long As I'm Alive".

RELINQUISHED News

Metalband RELINQUISHED kündigen neues Album für 2017 an und unterschreiben Deal bei NRT-Records

Seit 2004 konnten die Multi-Metaller von RELINQUISHED sich einen Namen in der deutschsprachigen Metal-Szene erspielen und auf eine doch beachtliche Laufbahn zurück blicken. Das Quartett aus Kufstein, erregte erstmals im Jahr 2004 mit erscheinen ihrer ersten EP „Rehearshal Doom“ Aufmerksamkeit und konnten dank dieser EP, Booker und Promoter von sich überzeugen.

Ihre beiden Alben Susanna Lies in Ashes und Onward Anguishes sind Tondokumente, welche die kontinuierliche Weiterentwicklung der Band, perfekt aufzeigen. Zwar bleiben Relinquished sich treu und erschufen ihren eigenen, unverkennbaren Sound, jedoch unterscheiden sich beide Alben voneinander, was ein Zeugnis dafür ist, das die Band sich stetig weiterentwickelt. Klang das ganze zunächst nach reinem Death / Doom mit einer Spur Black Metal (Susanna Lies In Ashes), sind auf Onward Anguishes bereits Einflüsse des Alternative- & progressive Metal zu hören.

Bemerkenswert sind auch die Musikvideos der Band, die ebenso wie ihre Platten bei Kritikern und Fans großen Zuspruch fanden. Nun haben RELINQUISHED einen Plattenvertrag bei dem deutschen Independent-Label NRT-Records unterzeichnet und werden im kommenden Jahr ihr drittes Studioalbum Addictivities über dieses Label veröffentlichen. Bereits jetzt schon, hat NRT-Records die digitale Neuveröffentlichung des Backingkatalogs von Relinquished in Angriff genommen. Wer möchte kann sich nun noch ein interessantes Interview mit der Band anschauen

RELINQUISHED – Official Website: http://relinquished.nrt-records.com
RELINQUISHED – Bei Facebook: https://www.facebook.com/RelinquishedOfficial/