ALDARIA News

Neue Single; Erlös für die Krebsforschung

Neues und interessantes aus dem Hause von ALDARIA, die uns ja mit ihrem Debütalbum in diesem Jahr so viel Freude bereitet haben! Mastermind Frode Hovd und seine Mannen haben, unterstützt von sehr vielen Gastmusikern, eine neue Single aufgenommen, die nur digital veröffentlich wird und deren Erlös komplett der Krebsforschung zu Gute kommt! Da Frode seine Mutter an diese heimtückische Krankheit verloren hat, war ihm das ein besonderer Herzenswunsch!

Eine tolle Aktion wie wir finden, daher hier die Details des Ganzen.

Hier noch die Liste der Gastmusiker:

Line-up:
Vocals: Chris Bay (Freedom Call), Ralf Scheepers (Primal Fear), Ola Halen (ex Insania Stockholm), Yannis Papadopoulos (Beast In Black), Mike Livas, Victor Emenka (Soulspell), Terje Harøy (Pyramaze), Siegfried Samer (Dragony), Todd Michael Hall (Riot V), David Åkesson (Qantize)
Guitars: Frode Hovd (Aldaria), Christer Harøy (Divided Multitude), Thobbe Englund (ex Sabaton), Lars Rettkowitz (Freedom Call), Jimmy Hedlund (Falconer)
Bass: Ronnie König (Signum Regis)
Orchestration: Peter Crowley’s Fantasy Dream & Frode Hovd
Drums: Morten Gade Sørensen (Pyramaze)

Die Single „When the Time has come“ könnt ihr hier direkt beziehen: http://aldariaband.com/about.html

Und hier noch das Video zur Single:

Bookmark the permalink.

Kommentar verfassen