Single-Release BASEMENT PROPHECY, 30.01.2020

Ab Donnerstag gibt’s was Neues vom Basement Prophecy auf die Ohren!

Vor einiger Zeit haben wir bereits die Debut-EP von BASEMENT PROPHECY besprochen, nun gibt es mit “The Silence Of The Tide” ein neues Lebenszeichen vom Projekt um Mastermind Michael Müller. Und weil ein Underground-Status nicht zwangsläufig keine Connections bedeutet, hat man sich für den Gesang niemand Geringeren als Liv Kristine von LEAVE’S EYES sowie Tanja Hansen, und Martin Motnik von ACCEPT für den Bass organisiert. Das Ergebnis klingt in Sachen Produktion etwas besser als die EP (Kompliment für den Klaviersound!) und ist eine kraftvolle Ballade, die durchaus an der Kitschgrenze nagt, dabei aber so gänsehautverursachend und schön komponiert daherkommt, dass sich das leicht verschmerzen lässt. Die Charakteristika der EP werden weiterhin konsequent bedient – Michael bringt in härtere wie softere Tracks einen sehr eigenen und angenehmen Kompostionsstil ein, der dem klassischen Heavy Metal (jut, in diesem Fall eher Power Metal) minimale Folk-Anleihen verpasst.

Ab Donnerstag, 0:00 Uhr, ist das gute Stück verfügbar, jetzt auch offiziell von der Rock-Garage empfohlen!

Hier gibt es mehr Infos und dann den Song:

http://www.basement-prophecy.de/

Tagged . Bookmark the permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.