Rig for Red News

In Tirol sorgt eine neue Formation für “Aufsehen”, die sich “Rig for Red” nennt.
Vor kurzem wurde das erste Video “This is the day we waiting for” veröffentlicht. Auf ein Album und Live Events können wir in Zukunft hoffen.
Die Band selbst besteht aus professionellen Musikern die in der Region und auch manche weit darüber bekannt sind.
Am Micro glänzt der Tiroler Bassist Andreas Marberger der schon bei den Rocksongs der Schürzenjäger (neue Formation) bei den Rocksongs bewiesen hat was er für eine “Rockröhre” besitzt. Desweiteren war Andreas auch als Bassist der bekannten Tiroler Rocklegenden “No Bros” zu hören.
Mit dem neuen Song beweist die Tiroler Rockformation dass sie sich in der melodischen Richtung angesiedelt haben.
Das Album “Crazy” ist in Arbeit und wird noch 2021 erscheinen.
Rig for Red wurde von Nikolaus Gratz (Gitarre) und Stephan Miller (Drums” gegründet und besteht noch aus Günther Plaschg (auch Gitarre) und der einzigen Dame an den Keys Maria Magdalena Jautz.
Der erste song überzeugt und wir können noch auf mehr hoffen. Wir wünschen den “Jungs” aus Tirol alles gute für die kommende Zeit!
Wer sich über die Band informieren möchte kann dies unter dem unten genannten Link tun.
web:
https://www.rigforred.at/
Facebook:
https://www.facebook.com/RIG-for-RED-103157598434953

Rig For Red Video “This day we are waiting for”:

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.