MAX CARL – The Circle (Re-Release)

Band: Max Carl
Album: The Circle (Re-Release)
Plattenfirma: Yesterrock
Veröffentlichung: 26.10.2012
Homepage: www.yesterrock.com

Max Gronenthal alias MAX CARL war in den 1980gern ein vielgefragter Künstler. Der Sänger, Songwriter und Mulitinstrumentalist wirkte auf Alben von GLENN FREY, KENNY LOGGINS, DON HENLEY, ELTON JOHN u.v.m. mit, komponierte Musik für Filme wie „Police Academy“ und war auch so ein umtriebiger Bursche. 1985 brachte er mit „The Circle“ das einzige Album unter diesem Künstlernamen heraus, ein High-Tech AOR Album das dem damaligen Zeitgeist entsprach. Im selben Jahr stieg er bei 38 SPECIAL ein. Zuvor hatte er 1979 bzw. 80 zwei Alben unter seinem richtigen Namen veröffentlicht. Heute ist Max Sänger bei GRAND FUNK RAILROAD, wo er 2000 Mark Farner ersetzte.

„The Circle“ wurde in Frankfurt von Peter Hauke (CRAAFT, KARO etc.) aufgenommen und hat mit Reinhard Besser (CRAAFT) oder TONY CAREY auch einige namhafte Gastmusiker zu bieten. Die wohl beste und auch bekannteste Nummer ist der Titeltrack, der auch im Film „Weird Science“ Verwendung fand, der hierzulande besser unter dem Titel „L.I.S.A. – Der helle Wahnsinn“ bekannt ist. Aber auch der Opener „Radical Prodical“ konnte bei den Fans punkten. Das sich langsam entwickelte „Strategic Land (A Soldier´s Song)“ klingt zwar etwas überproduziert, hat aber den gewissen 80´s Charme. Leider fällt das Material ab der Hälfte qualitativ ziemlich ab, speziell das nervige „Tell Me Where Your Sister´s Hiding“ oder die beiden ziemlich langweiligen Tracks „Curves“ und „Timing“ nagen doch arg an den Punkten.

„The Circle“ wurde natürlich remastered, Bonussongs sucht man allerdings vergeblich. Das führt aber natürlich zu keiner Abwertung. Neben einigen Highlights hat „The Circle“ aber auch ein paar ziemliche Langweiler an Bord. Ein definitves Erlebnis ist dieses Album nicht, aber Stücke wie die oben erwähnten rechtfertigen für Fans, die die eher ausgedehnte Sammlung haben, einen Kauf dennoch.

WERTUNG:

Trackliste:

1.Radical Prodical
2.The Lion Kills The Sparrow
3.The Circle
4.A Cold Shot
5.Strategic Land (A Soldier´s Song)
6.Night Train Roll
7.A Thousand Nights
8.Tell Me Where Your Sister´s Hiding
9.Curves
10.Timing

Stefan

Bookmark the permalink.

Kommentar verfassen